Zadara – Storage as a Service (STaaS)


Mit Zadara Storage as a Service (STaaS) bieten wir Ihnen Datenspeicher der Enterprise-Klasse als OpEx-Modell, d. h. abgerechnet wird lediglich der von Ihnen genutzte Speicher.
Gegenüber traditionellen Modellen mit großem Investitionsaufwand (CapEx) können somit erhebliche Kosten eingespart werden.

Zadara Storage übernimmt alle Belange des speicherbezogenen Hardware- und Software-Managements, d. h. für Ihr Unternehmen:

  • Massive Reduzierung der Personalkosten
  • Keinerlei Bedarf an Voraus-Investitionen
  • Eliminieren überflüssiger IT-Ressourcen
  • Hohe Flexibilität und Skalierbarkeit
  • Fortwährender Einsatz neuester Technologien

Zadara Storage bietet eine universelle Speicher-Plattform für alle Belange:

  • Jeder Datenspeicher: SAN/Block Storage, NAS/File Storage und Object Storage
  • Jedes Protokoll: FC, iSCSI, iSER, NFS, CIFS, S3 und Swift
  • Jedes Laufwerk: SSD, SAS und SATA
  • Jeder Standort: Vor-Ort-Rechenzentrum, Public Cloud und hybride Konfiguration

Zadara Cloud Storage


Mit Zadara Storage erhalten Sie auch in der Public Cloud Datenspeicher der Enterprise-Klasse mit den Features, die Sie aus Ihrem Rechenzentrum gewohnt sind. Damit können Sie Ihren Workloads auch in der Cloud genau den Datenspeicher geben, der am besten geeignet ist.

Die Vorteile von Zadara Cloud Storage zeigt das folgende YouTube-Video auf:

Zadara Storage On-Premise


Der Markt für Datenspeicher der Enterprise-Klasse wurde bisher beherrscht von wenigen Anbietern unflexibler Produkte, die hohe Kosten verursachten sowohl in Anschaffung und Management als auch bei Erweiterung und Austausch.

Mit Zadara Storage as a Service liegen die Vorteile nun bei Ihnen:

  • Keine Vorab-Investitionen
    Es bedarf keines Vorab-Kapitaleinsatzes, da Sie nur für tatsächlich verwendete Ressourcen bezahlen
  • Keine Überprovisionierung
    Kosten durch ungenutzte Ressourcen entfallen
  • Keine Speichermodernisierungskosten
    Keine Kosten durch Modernisierungs-Zyklen der Speichersysteme, keine Kapitalkosten-Amortisierung
  • Keine Datenmigrations-Kosten
    Daten müssen nicht auf neue Systeme migriert werden
  • Kompletter Managed Service
    Ihr IT-Personal kann sich endlich auf Ihr wichtiges Kerngeschäft konzentrieren
  • Komplette Skalierbarkeit
    Ressourcennutzung kann jederzeit wachsen oder schrumpfen – Sie zahlen nur für die tatsächlich anfallende Nutzung
  • »Unsterblicher« Speicher
    Speicherressourcen sind jederzeit auf dem neuesten Stand der Technik

Die Vorteile von Zadara Storage On-Premise zeigt das folgende YouTube-Video auf:

Sind auch Sie neugierig geworden?

Dann sprechen Sie uns an: +49 621 33817-0
oder senden uns eine E-Mail: vertrieb@argus.de