VMware vSphere – Server-Virtualisierung


Mit VMware vSphere, der führenden Plattform für die Virtualisierung von Servern, stellen Sie die höchste Verfügbarkeit und Reaktionsfähigkeit für Ihre Anwendungen und Services bereit, indem Sie geschäftskritische Applikationen von der zugrunde liegenden Hardware trennen und so die bestmögliche Flexibilität und Zuverlässigkeit erzielen.

Lernen Sie die Vorteile der Server-Virtualisierung mit VMware vSphere kennen:

Serverkonsolidierung – Niedrigere IT-Kosten bei voller Kontrolle und Flexibilität


Durch das Erstellen von Ressourcenpools können Sie die Auslastung der vorhandenen Server deutlich erhöhen, sodass Sie weniger Ressourcen verwalten, betreiben, unterbringen und anschaffen müssen. Viele Kunden steigern mit VMware vSphere die Auslastung der x86-Server von 5 bis 15% auf 60 bis 80% und erzielen so ein Konsolidierungsverhältnis von 10 zu 1. Weniger Hardware bedeutet auch weniger Hardware- und Betriebskosten (bis zu 50%) sowie geringere Energiekosten (bis zu 80%). Jährliche Einsparungen von 2.000 EUR pro virtualisiertem Server sind dabei nichts Außergewöhnliches.
Auch können Sie durch die Virtualisierung die Bereitstellungszeit von Servern wesentlich verkürzen. Statt Tagen werden nur noch wenige Minuten benötigt.

Servermanagement – Effizientere Verwaltung und Überwachung


Indem Sie virtuelle Maschinen mit verschiedenen Betriebssystemen (darunter Windows und Linux) einsetzen, dämmen Sie die Flut an Servern ein und fassen die Verwaltung und Überwachung auf einer einzigen Virtualisierungsplattform zusammen. Sie analysieren und überwachen bequem die Ressourcenpools sowie die Auslastung und Verfügbarkeit der Server.
Die Unternehmensrichtlinien zur Lizenzierung und Sicherheit lassen sich mit VMware vSphere problemlos überwachen und durchsetzen, Antiviren- und andere wichtige Software können Sie nun viel einfacher auf dem aktuellen Stand halten.
Sie erhöhen die Produktivität Ihrer IT-Mitarbeiter und verschaffen diesen mehr Zeit, sich um strategische Aufgaben zur Unterstützung der geschäftlichen Anforderungen zu kümmern. Neue Anwendungen lassen sich jetzt innerhalb von Minuten statt Wochen bereitstellen und die Reaktionszeit bei Änderungsanfragen lässt sich von Stunden oder Tagen auf Minuten verkürzen.

Business Continuity – Vermeiden geplanter und ungeplanter Ausfallzeiten


Durch das Virtualisieren Ihrer Server, Desktops und Anwendungen erhöhen Sie die Sicherheit und den Schutz Ihrer Daten und sorgen für Hochverfügbarkeit. Sie vermeiden geplante Ausfallzeiten und minimieren ungeplante Ausfallzeiten durch die Virtualisierung. Dadurch erreichen Sie auch anspruchsvolle Disaster Recovery-Ziele.
Sie schützen Ihre Daten durch unterbrechungsfreie Backups und sorgen mit den Live-Funktionen für Migration und Fehlertoleranz für eine hohe Verfügbarkeit der virtuellen Maschinen. Sie vermeiden die hohen Kosten für die Duplizierung Ihrer Rechenzentrumsinfrastruktur und erstellen schnelle und zuverlässige Pläne für ein automatisches Disaster Recovery. Im Vergleich zum manuellen Recovery sind diese weniger komplex, sodass sie auch in kritischen Situationen eingehalten werden können.
Mit VMware vSphere können Unternehmen Anwendungen besser testen und bereitstellen, sodass diese bereits im Vorfeld der Produktion optimiert werden und die Ausfallzeiten der produktiven Applikationen auf ein Minimum reduziert werden.

VMware vSphere Essentials – Editionen für kleine und mittlere Unternehmen


VMware vSphere ist nicht nur eine Lösung für große Unternehmen, sondern auch eine Plattform für kleine und mittlere Unternehmen, denn auch deren IT-Anforderungen steigen ständig. Da deren finanzielle und personelle Möglichkeiten aber deutlich geringer sind, hat VMware zwei Editionen zusammengestellt, die genau auf deren Bedürfnisse eingehen:

  • VMware vSphere Essentials stellt eine umfassende Lösung bei einer niedrigen Anfangsinvestition dar. Sie ermöglicht die Konsolidierung und das Management vieler Anwendungen auf bis zu drei Servern und trägt zu einer deutlichen Reduzierung der Hardware- und Betriebskosten bei.
  • VMware vSphere Essentials Plus bietet darüber hinaus die Hochverfügbarkeit der Applikationen und Datensicherheit in einer vollständigen Serverkonsolidierungs- und Business Continuity-Lösung.

NAKIVO Backup & Replication – Zuverlässiges, schnelles und erschwingliches VM Backup


NAKIVO Backup & Replication

NAKIVO Backup & Replication ist eine einheitliche Lösung zur Sicherung und Wiederherstellung von VMware VMs und Daten – onsite, offsite und in der Cloud.
NAKIVO Backup & Replication wurde speziell für die Virtualisierung entwickelt und bietet alle Funktionen zur Datensicherung und -wiederherstellung für virtualisierte Umgebungen, einschließlich

  • lokaler und Offsite-VM Sicherung und Replikation,
  • die Unterstützung für Live-Anwendungen und Datenbanken,
  • sofortige granulare Wiederherstellung,
  • Netzwerkbeschleunigung,
  • Daten-Deduplizierung und -Komprimierung,
  • Web-Benutzerinterface,
  • AES-256-Verschlüsselung,
  • erweitertes Reporting und
  • vCloud Director-Unterstützung.

Möchten auch Sie NAKIVO Backup & Replication kennen lernen und in Ihrem Unternehmen einsetzen?

Dann klicken Sie bitte hier oder auf das Logo, um eine Trial-Version herunterzuladen und einen Amazon-Gutschein zu erhalten.